Veröffentlicht am: November 4, 2021 Autor: Redaktion Kommentare: 0
martinszug_2021_symbolbild

Nach dem im letzten Jahr die Martinszüge ausfallen mussten, gibt es nun in unseren Stadteilen wieder viele Laternenumzüge zu Sankt Martin. Besonders freuen sich die teilnehmenden Kinder und Eltern, wenn die Anwohner der Zugwege ihr Haus oder Grundstück mit Lichtern verschönern. Die folgenden Martinszüge wurden der Stadtverwaltung bekanntgegeben:

Katholische Grundschule Sand, Freitag 05.11.
Uhrzeit: 18.30 Uhr
Weg:    Schulstraße – Greuel – Lichtenweg – St. Rochus Weg – Schulstraße

Bürgerverein Rommerscheid, Sonntag 07.11.
Uhrzeit: 17.30 Uhr
Start: Großer Busch, Ende: Im Langen Feld

Städtische Gemeinschaftsgrundschule Heidkamp, 09.11.
Uhrzeit: 18 Uhr
Weg:    Schule – Martin-Luther-Str. – ev. Kindergarten – Paulusstr. – St.-Josef-Str. – Christophorusstr. – Bensberger Str. – Oberheidkamper Str. – Schule

Evangelische Grundschule Bensberg Gartenstraße, Dienstag 09.11.
Uhrzeit: 17 Uhr
Weg:   Schulhof – Kauler Straße – Rosenhecke – Eintrachtstraße – Kauler Straße – Schulhof

Städtische Gemeinschaftsgrundschule An der Strunde, Mittwoch 10.11.
Uhrzeit: 17 Uhr
Weg:    Schulhof – Buchmühlenstraße – Hauptstraße – Konrad-Adenauer-Platz (hier öffentliches Singen rund um den Brunnen) – Laurentiusstraße – Am Broich – Fußweg zum Schulhof – Feuer auf dem Schulhof

Städtische Gemeinschaftsgrundschule Gronau, Mittwoch 10.11.
Uhrzeit: 17.30
Weg:   Schulhof – Dünnhofsweg – Gierather Straße – Rodemich – Neue Mühle – Dünnhofsweg – Schulhof

Städtische Gemeinschaftsgrundschule Herkenrath, 10.11.
Uhrzeit: 18.15 Uhr
Start: Dietrich-von-Dorendorp-Straße, Ende: Große Wiese an der Goethestraße

Katholische Grundschule Frankenforst, 10.11.
Uhrzeit: 17 Uhr
Weg:    Schulhof – Taubenstraße – Tulpenstraße – Fasanenstraße – Nachtigallenstraße – Hasenweg – Eidechsenweg – Im Schlangenhöfchen – Taubenstraße – Schulhof

Katholische Grundschule Bensberg, Mittwoch 10.11.
Uhrzeit: 17.30 Uhr
Weg:   Innenhof am Rathaus Bensberg – Kadettenstraße – vorbei am Treffpunkt St. Nikolaus – Nikolausstraße – Schloßstraße – überqueren der L136 – Steinstraße 2-4 – Martinsfeuer auf dem Schulhof

Städtische Gemeinschaftsgrundschule Heidkamp, Donnerstag 11.11.
Uhrzeit: 18 Uhr
Weg:   Schule – Martin-Luther-Str. – ev. Kindergarten – Paulusstr. –
St.-Josef-Str. – Christophorusstr. – Bensberger Str. – Oberheidkamper Str. – Schule
Anschließend Martinsfeuer und Martinsgeschichte auf dem Schulhof

Städtische Gemeinschaftsgrundschule Katterbach, Donnerstag 11.11.
Uhrzeit: 18 Uhr
Weg:    Im Scheurenfeld – Katterbachstraße – Am Katterbach – Katterbachstraße – Im Scheurenfeld

Städtische Gemeinschaftsgrundschule Concordia, Freitag, 12.11.
Uhrzeit: 18 Uhr

Weg:    Concordiaweg – Fahnerweg – Unterscheiderweg – Tannenweg – Erlenweg – Voiswinkeler Str. – Altenberger-Dom-Str. – Kreuzung, rechts auf dem Bürgersteig zurück zur Concordiaschule.

Städtische Gemeinschaftsgrundschule Bensberg, Freitag 12. 11.
Uhrzeit: 18 Uhr
Weg:   Schulgelände – Saaler Weiher

Städtische Gemeinschaftsgrundschule Hebborn, Freitag, 12.11.
Uhrzeit: 17.30 Uhr
Weg:    Schule – “Wilde Wiese” – Engelsfuhr – Weizenfeld – Hebborner Feld – Hebborner Kirchweg – Kirchplatz – Hebborner Kirchweg – Hebborner Feld – Weizenfeld – Engeldsfuhr – “Wilde Wiese” – Schule

Bürgerverein Herrenstrunden, Samstag 13.11.
Uhrzeit: 17:30 Uhr
Weg:   Dorfplatz – Straße Herrenstrunden – Strunder Delle – Straße Herrenstrunden – Dorfplatz. Auf dem Dorfplatz soll traditionsgemäß ein Martinsfeuer angezündet werden.

Inhalt: Presseabteilung Stadt Bergisch Gladbach
Titelbild: Pixabay

Kommentar